Wenn ALTES geht und NEUES kommt

Das JAhr ist vorbei, ein neues beginnt...jaja schon vertsanden, aber kann ich das "Alte" wirklich hinter mir lassen und neu anfangen?
Ich glaube man trennt sich nie gern von etwas, was einem wichtig ist und einem wahrscheinlich immernoch viel bedeutet, aber probier es aus und es wird dir sicher besser gehen.

Und wenn nicht?

Dann lass es trotzdem los. Wenn es gut war kommt es zurück!

5.1.14 15:23, kommentieren

Neu...

...am Anfang ist alles neu, anders und ungewohnt. Und so gruselig das Neue manchmal auch sein mag, es ist vor allem eine riesige Chance. Man drückt einfach die Reset-Taste und man kann alles viel besser machen. Neue Wünsche, Vorstellungen und Hoffnungen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Aber manchmal möchte man lieber am Alten, Gewöhnlichem festhalten. Sich von etwas zu trennen was man eigentlich immer geliebt hat ist manchmal schwieriger als ein Neuanfang. Trotzdem ist es manchmal besser sich von Dingen zu trennen die einfach nicht gut für einen sind.

Klappe die zweite. Es geht in eine neue Runde!

17.12.13 17:09, kommentieren